Förderverein Rettungswesen

Förderverein des Rettungswesens in Bechhofen u. Umgebung e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

12/2018
Die GEKA GmbH spendet insgesamt 5.000 Euro an die Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes und die Feuerwehr Bechhofen.

Förderverein des Rettungswesens Bechhofen u. Umgebung e.V. konnte neue Mitglieder gewinnen.

12/2019
Zahn-Pinselmanufaktur Bechhofen unterstützt soziale Projekte.

Der Förderverein des Rettungswesens in Bechhofen und Umgebung e.V. wurde 1987 gegründet um die Belange des Rettungswesens, des öffentlichen Gesundheitswesens, in Bechhofen u. Umgebung, selbstlos zu fördern, sowie ideell und finanziell zu unterstützen.
Unterstützen Sie uns und unsere Projekte mit einer Spende oder einer Mitgliedschaft.

-----------------------------------------------------------------------
Projekt 1: Fahrzeug der BRK-Bereitschaft
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

wir, der Förderverein des Rettungswesens in Bechhofen u. Umgebung e.V und die
BRK-Bereitschaft Bechhofen, möchten hiermit herzlich Dank sagen für Ihre Unterstützung und Ihre Spende. Es hat uns überwältigt wie schnell die Summe durch die Crowdfunding-Sammelaktion oder der sonst eingegangenen Spenden das Ziel von 7000,- Euro erreicht hat. Durch Ihre Unterstützung wurde das Ergebnis um mehr als 2000,- Euro übertroffen. Zusammen mit Ihrer Spende und der Unterstützung der VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG wurde eine Summe von 9007,- Euro erzielt.
Herzlichen Dank dafür!

Das mittlerweile wiederbeschaffte Einsatzfahrzeug (Bild unten) der BRK-Bereitschaft Bechhofen wurde auch schon drei Mal zum Einsatz alarmiert. Der Förderverein des Rettungswesens wird in den nächsten Tagen Ihre Spenden der BRK-Bereitschaft übergeben. Leider ist es uns in der momentanen Corona-Situation nicht möglich eine größere Aktion der Übergabe zu starten. Wir hoffen wir können es nachholen und Ihnen voller Stolz das Einsatzfahrzeug vorführen.



Herzlichen Dank an alle Unterstützer und Spender !!

-----------------------------------------------------------------------
Projekt 2: Rettungswache Bechhofen
Bis jetzt ist die Hauptamtliche Rettungswache mit dem Ehrenamt der Bereitschaft, der Wasserwacht und der Jugend in dem Haus des früheren Kindergartens in der Casper-Bühler-Straße integriert. Die jetzigen Räumlichkeiten entsprechen aber nicht mehr den gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften, außerdem platzen die Räumlichkeiten aufgrund der Vielzahl an Aktivitäten und Gruppen aus allen Nähten. Aus diesem Grund wird zurzeit eine neue Rettungswache mit angegliederter Fahrzeughalle auf dem Gelände der ehemaligen Pinselfabrik Schnotz in der Fettinger Straße errichtet. Alleine die Baumaßnahmen an diesen Bauprojekt kosten ohne Ausstattung 1,3 Mio €.
-----------------------------------------------------------------------
Projekt 3: Bürgerbus Bechhofen
Um die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger von  Bechhofen zu verbessern,  soll ein Bürger Bus installiert und betrieben werden. Dabei handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt - unterstützt durch den Förderverein des Rettungswesens in Bechhofen und Umgebung e.V. und der Marktgemeinde Bechhofen.
Förderverein des Rettungswesens in Bechhofen und Umgebung e.V.
Wiesethgrund 20
91572 Bechhofen

info@fv-rettungswesen.de
Bankverbindung
Raiffeisenbank Bechhofen
IBAN: DE92760693780000626660
BIC: GENODEF1BEH
Zurück zum Seiteninhalt